Konzentrations- und Entspannungstraining

Schnelle Bilder, viel Ablenkung, unstete Lebenssituationen und die Digitalisierung in allen Lebensbereichen prägen unseren derzeitigen Alltag. Dass sich diese Reizüberflutung auf die Konzentration und die Aufmerksamkeit im Allgemeinen auswirken, ist bereits bekannt. Doch wie kann es gelingen, sich in der Hektik und im Stress des Alltags auf einzelne Inhalte und gute Leistungen zu fokussieren? 

Am Anfang steht die Bewusstmachung des eigenen Verhaltens. Dabei stellen sich oft die folgenden Fragen: Was hindert mich daran, aufmerksam zu sein? Wodurch lasse ich mich ablenken? Wie sieht mein Arbeitsplatz aus? Wie kann ich Störfaktoren beseitigen bzw. reduzieren? 

Langfristig kann die Aufmerksamkeit schließlich durch gezielte Konzentrationsübungen einerseits und die Verbesserung des Entspannungszustands andererseits verbessert werden. 

Gerne unterstütze ich Ihr Kind bei diesem Prozess!